steinbrunnenhof

 

Unser Landwirt Thomas  ist auf dem Hof geboren und aufgewachsen. Er genießt es bis heute hier zu leben und auf dem Steinbrunnenhof Landwirtschaft zu betreiben. Die größte Freude bereiten ihm dabei die Tiere, um die er sich hingebungsvoll kümmert.

 

"Ich empfinde es als große Ehre, mich auf diesem wunderschönen Fleckchen Erde und dem Steinbrunenhof mitten im Südschwarzwald frei entfalten zu dürfen."

 


Unsere Schafe

Die hofeigenen Schafe dürfen das ganze Jahr über draußen auf den Wiesen grasen und erfreuen sich bester Gesundheit. Alle Tiere auf dem Steinbrunnenhof trinken ausschließlich frisches Quellwasser, welches aus der Quelle oberhalb des Hofes auf dem eigenen Grundstück entspringt.

Lediglich zum Ablammen werden die Mutterschafe mit ihren Lämmern von Februar bis April in den Stall geholt, um den Neugeborenen ausreichend Schutz und Zeit zu geben, zu wachsen und sich zu stärken. Bevor die Schafe schließlich für den Rest des Jahres wieder auf die Wiesen dürfen, werden sie fachgerecht geschoren. Dann beginnen wir die Wolle zu verarbeiten.